AGs

Für die 3. und 4. Klassen werden in diesem Halbjahr folgende Arbeitsgemeinschaften angeboten:

Schulgarten und Natur (Frau Quickenstedt)
Insbesondere in den warmen Monaten haben die Kinder die Möglichkeit, sich mit der intensiven Pflege des Schulgartens zu beschäftigen: Säen, harken, gießen, ernten, … – alles, was dazugehört! Auch Besuche des Waldes und ein Kennenlernen der Natur sollen nicht zu kurz kommen.

Instrumentalspiel (Frau Bauerschmidt-Rose)
Für alle Musikinteressierten werden Rhythmusgefühl und musikalische Kreativität innerhalb dieser AG gefördert. Die erarbeiteten Stücke werden natürlich einem großen Publikum präsentiert. Neben dem gemeinsamen Spielen auf Instrumenten darf aber auch mal gesungen werden.

Streitschlichter (Frau Eckermann)
Die Kinder dieser AG werden zu professionellen Streitschlichtern ausgebildet, deren kommunikative und soziale Fähigkeiten gestärkt werden, um mit Mitschülern nach der Win-Win-Methode gemeinsam eine Lösung für aufgetretene Probleme zu finden.

Wundertüte (Frau Uphoff)
In dieser AG wird jede Woche etwas anderes angeboten. Lass dich überraschen!

Theater (Herr Wathling)
Hier werden die Kinder zu kleinen Schauspielern ausgebildet und in ihrem Ausdrucksvermögen und Selbstvertrauen gestärkt. Am Ende des Schuljahres wird wieder ein Theaterstück aufgeführt werden.

Schülerzeitung (Frau Kahrens)
Ob Berichterstattungen, Sachtexte, kleine Geschichten, selbstgezeichnete Bilder oder Comics – wie die neu entstehende Schülerzeitung unserer Schule aussehen soll, bestimmen allein die Kinder dieser AG, welche obendrein fotografieren und auch ihre Mitschüler interviewen werden.